brasilien expedition

auf der suche nach dem jaguar

zubuchbar zu reisen


ReiseVerlängerung


Auf Ihrer Brasilien Expedition entdecken Sie das Pantanal. Eines der letzten Jaguar-Lebensräume auf dem amerikanischen Kontinent. Speziell das Taiaman Schutzgebiet bietet in der Zeit von Mitte Juli bis Ende Oktober die Möglichkeit beim Programm des Jaguar House Boats auf Pirschfahrt zu gehen. Sie übernachten an Bord, das Schiff bleibt während Ihres gesamten Aufenthaltes am Heimatpier an der Nordseite des Taiama Reservats. Die Ausfahrten erfolgen mit den Beibooten, die Sie bis in die Nebenflüssen des Rio Paraguay bringen.

 

1. Tag: Ankunft Cuiabá

Ankunft am Flughafen in Cuiabá im Bundesstaat Mato Grosso (Flug optional). Begrüßung durch Ihren Englisch sprechenden Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 1 Übernachtung im Hotel Amazon Plaza.

 

2. Tag: Fahrt nach Cáceres

Morgens (ca. 07:00 Uhr) fahren Sie die Strecke von ca. 270 km in Richtung Westen. Die letzten 75 km sind auf unbefestigten Straßen (Dauer ca. 5 Std.). Dort erreichen Sie die Stadt Cáceres am Ufer des Rio Paraguay. Im Hafen gehen Sie gegen 13.00 Uhr an Bord des Jaguar House Boats. Das Schiff hat 9 Gäste-Kabinen (4x Doppel, 2x Dreier, 3x Vierer) mit Etagenbetten, privatem Bad und Klimaanlage. Es verfügt über einen Essensbereich und ein Aussichtsdeck. Am Nachmittag startet Ihre Safari. Dafür nutzen Sie die kleinen motorisierten Beiboote für Beobachtungstouren in den Nebenflüssen des Rio Paraguay und später auch zur Ilha Taiamã. Es stehen mehrere Aluminiumboote (für max. 12 Personen), ausgerüstet mit Navigationssystem und Radio-Telefon, für tägliche Ausflüge zur Verfügung. Jaguare bevorzugen die Nähe von Flüssen und Seen. Hier finden sie nicht nur Beutetiere und Wasser sondern auch geschützte Ruheplätze. Sie können sich bis zu einer Entfernung von ca. 30 m den Uferbereichen nähern. Am Nachmittag erste Fahrt mit dem Beiboot zur Tierbeobachtung. 3 Übernachtungen auf dem Jaguar House Boat in gewählter Kabinenkategorie. F/A

 

3. - 4. Tag: Ganztagestouren

Das geschützte Taiamã Reservat darf nicht betreten werden. Die nächsten zwei Tage nutzen Sie bei Ausflugsfahrten, um per Beiboot nach verschiedenen Säugetieren wie z.B. Brüll- und Kapuzineraffe, Tapir, Ameisenbär, Sumpfhirsch sowie Gürteltier und Wasserschwein Ausschau zu halten. Sie sind ca. 7 - 8 Std. mit dem Beiboot auf Ganztagestour unterwegs und haben Ihr Lunchpaket dabei. Die Region um die Insel Taiamã hat in Brasilien die höchste Jaguar-Dichte und beheimatet die größte Population dieser seltenen Großkatzen. Sie sind sehr gute Schwimmer und durchaus als tagaktiv einzustufen. Dennoch verbringen die Tiere die Hälfte des Tages ruhend. F/M/A

 

5. Tag: Transfer Cáceres - Cuiabá

Nach dem Frühstück an Bord endet Ihr Aufenthalt auf dem Jaguar House Boat im Hafen von Cáceres. Check-Out und Abreise sind um 07:00 Uhr morgens. Von dort erfolgt der Transfer im klimatisierten Fahrzeug zum Flughafen in Cuiabá, wo Sie am Mittag (ca. 14.30 Uhr) eintreffen. Danach erfolgt Ihre individuelle Weiterreise mit Abflug in Cuiabá (optional). F


Zusammenfassung


Highlights

  • Heimat der Jaguare
  • exklusive Bootsfahrten
  • Taiamã Reservat

Inklusive

  • Flughafentransfers in Cuiabá
  • 1 Übernachtung im Hotel Amazon Plaza in Cuiabá mit Frühstück
  • Transfers von Cuiabá nach Cáceres und zurück
  • 3 Übernachtungen auf dem Jaguar House Boat in gewählter Kabinenart
  • 3 Frühstück, 2 Mittagessen, 3 Abendessen an Bord
  • 2,5 Ganztagestouren per Beiboot zur Jaguarsafari
  • Englisch sprechende Reiseleitung/Naturführer

Preise


Zeitraum von - bis Preis pro Person
5 Tage/4 Nächte (3 Übernachtungen auf dem Boot, MI - SA) 2er und 3er Kabine

2017

29.08.-02.09.

05.09.-09.09.

12.09.-16.09.

19.09.-23.09.

26.09.-30.09.

03.10.-07.10.

10.10.-14.10.

17.10.-21.10.

24.10.-28.10.

€ 1.999,-

6 Tage/5 Nächte (4 Übernachtungen auf dem Boot, SA - MI) 2er und 3er Kabine

2017

25.08.-30.08.

02.09.-06.09.

08.09.-13.09.

15.09.-20.09.

22.09.-27.09.

29.09.-04.10.

06.10.-11.10.

13.10.-18.10.

20.10.-25.10.

€ 2.499,-

Nicht in den Preisen enthalten: Langstreckenflüge, übrige Verpflegung, Kaltgetränke und alkoholische Getränke, optionale Exkursionen, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, Einzelzimmerzuschläge

 

Hinweise:

  • Teilnehmerzahl: 2 - 26 Personen
  • Der Inlandsflug an/ab Ciuabá (z.B. mit GOL) muss separat zugebucht werden, Kosten ca. 250 € pro Person.

Bei diesem Reisebaustein gelten abweichende Zahlungs- und Stornobedingungen:

  • bei Rücktritt ab Buchungsdatum bis 65 Tage vor Abreise entstehen 30 % Stornokosten
  • bei Rücktritt ab 64 Tage vor Abreise entstehen 100 % Stornokosten

Einzelzimmerzuschläge:

  • + 409 € 5 Tage/ 4 Nächte
  • + 529 € 6 Tage/ 5 Nächte

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

José Ignacio Huerta Gray, su nekoMARIANO ORTUÑO GAMBIN, Bart van Dorp