USA REISE

USA Nationalparks

Kurzüberblick


17 Tage USA Reise

Diese USA Reise geht los in Denver und führt sie in den Rocky Mountains Nationalpark, zum Mount Rushmore, in den Badlands Nationalpark, nach Cody, in den Yellowstone Nationalpark, in den Grand Teton Nationalpark, nach Jackson Hole, nach Salt Lake City, zum Bryce Canyon, in den Zion Nationalpark, nach Page/Lake Powell, zum Grand Canyon, zum Canyon de Chelly, ins Monument Valley, in den Mesa Verde Nationalpark, nach Durango und nach Colorado Springs.

Reisebeschreibung


Tag 1-2: Denver

Ihre USA Reise startet in Denver. 2 Tage, je nach Ankunftszeit, haben sie Gelegenheit die Stadt zu erkunden. Museen, Boulevards und der Larimer Square sind potentielle Sehenswürdigkeiten.

Tag 3: cheyenne

Durch den Rocky Mountains N.P. ziehen Elche, Hirsche, Bieber, Kojoten, Flussotter oder auch Dickhornschafe. Ihr Weg führt über die Panoramastraße Trail Ridge Road nach Cheyenne.


Tag 4: rapid city

Am Mount Rushmore geht es vorbei nach Rapid City. Verpassen sie nicht die abendliche Lichterzeremonie, das Crazy Horse Memorial. das Indian Museum u.v.m.. Es gibt soviel zu entdecken.

Tag 5: badlands n.p.

Besuchen sie den Badlands N.P.. Die Gras-Prärie ist eine der größten des Landes. Vielleicht sehen sie ja ein Dickhornschaaf, Bison, Swift-Fuchs, Schwarzfußiltis. Antilope oder Reh beim Picknick.


Tag 6: cody

Stoppen sie am Devil‘s Tower National Monument. Der fast vertikale Monolith erstreckt sich über den Belle Fourche River. In Cody, der Stadt von Buffalo Bill, gibt es ebenfalls viel zu entdecken.

Tag 7: Yellowstone

Der älteste Nationalpark der Welt ist heute ihr Ziel. Die vulkanische Wunderwelt zeigt Geysire, Schlammlöcher und einzigartige Bergpanoramen. Alles erinnert an eine Zeit vor Jahrhunderten.


Tag 8: yellowstone

Erleben sie einen ganzen Tag im Yellowstone Nationalpark. Neben dem Old Faithful Geysir, dem Yellowstone Canyon und weiteren berauschenden Naturspektakeln sind sie zu Gast im größten Wildparkreservat der USA. Perfekt um die Tiere, wie Wolf. Grizzly und Bisosn, zu entdecken ist zum Beispiel das Lamar Valley, welches als "Savanne" des Nationalparks gilt. 


Tag 9: Jackson hole

Auf dem Weg nach Jackson Hole fahren sie entlang der Grand Tetons Mountains, welche einen herrlichen Ausblick bieten. Jackson Hole ist eine traditionelle und schmucke Cowboy Stadt.

Tag 10: salt lake city

Der Salt-Lake-Tempel ist nur eines der vielen Highlights ihres Zielortes Salt Lake City. Die kostenlosen Touren am Temple Square bringen sie z.B. zum sehenswerten Tabernacle.


Tag 11: bryce canyon

Ihre USA Reise durch die Nationalparks geht weiter im Bryce Canyon. Bestaunen sie die durch Erosion entstandenen Hoodoos und erleben sie den einmaligen Blick vom Rainbow Point.

Tag 12: Lake powell

Der Zion Nationalpark. Schroffe Felswände und die einzigartige Flora und Fauna sind Merkmale des Parks.  Besuchen sie per Shuttle die Emerald Pools, den Weeping Rock und Angels Landing.


Tag 13: Flagstaff

Heute entdecken sie 2 Naturwunder. Die längste Naturbrücke der Welt, die Rainbow Bridge. Zusätzlich geht es noch zum Grand Canyon. Genießen sie faszinierende Panoramen.

Tag 14: Monument

Beginnen sie den Tag ihrer USA Reise früh und lassen sie sich vom Geheimtipp Canyon de Chelly begeistern. Anschließend fahren sie durch das Monument Valley. Western pur!


Tag 15: durango

Es geht in die Heimat der Anasazi Indianer. Der Mesa Verde Nationalpark bietet beeindruckende Höhlen und ist Heimat von Puma und Schwarzbär. Durango ist bekannt für seine Saloons.

Tag 16-17: Denver

Machen sie an Tag 16 Halt an den Heilquellen Manitou Springs, am Pike's Peak und am Seven Falls. Ein toller Tag in Colorado bevor es an Tag 17 ihrer USA Reise über Denver nach Hause geht.


Zusammenfassung


Highlights

  • Denver
  • Rocky Mountains Nationalpark
  • Mount Rushmore
  • Badlands Nationalpark
  • Cody
  • Yellowstone Nationalpark
  • Grand Teton Nationalpark
  • Jackson Hole
  • Salt Lake City
  • Bryce Canyon
  • Zion Nationalpark
  • Lake Powell
  • Grand Canyon
  • Canyon de Chelly
  • Monument Valley
  • Mesa Verde Nationalpark
  • Durango 
  • Colorado Springs

Inklusive

  • 16 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie
  • elektronisches Informationshandbuch (Discovery Guide)
  • örtliche Steuern

Preise


Reisezeit von - bis

Preis pro Person

(ohne Flug & Auto)

ganzjährig

 

ab € 1.386,-

(inkl. Flug & Auto)

ganzjährig

 

ab € 2.389,- 

Nicht in den Preisen enthalten: Flughafentransfers, Kosten für Mietwagen und damit in Verbindung stehende Zusatzkosten und Steuern, Mahlzeiten, Getränke, Eintrittsgelder, Trinkgelder, Parkkosten, Ausgaben persönlicher Natur

- wir helfen gerne bei Flug- und Mietwagenbuchungen

- Kinder (bis zu 16 Jahren) übernachten kostenfrei im Zimmer der Eltern (ohne Zustellbett).

- Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

Pat (Cletch) Williams, Tony HisgettBernard Spragg. NZ, Garret