Holland radReise

Windmühlen und grachten

Kurzüberblick


8 tägige Holland Radreise

Glitzernde Wasserpartien in grünen Polderlandschaften wechseln sich mit malerischen Städten im Binnenland mit lebhaften Badeorten an der Nordsee ab und rotierende Mühlenflügel am Horizont dominieren, lockt die Provinz Zuid-Holland. Auf unserer Radreise durch die Niederlande treffen wir auf Tradition und Moderne, entdecken romantische Grachten in Delft und Utrecht sowie endlos lange Sandstrände an der Nordseeküste.

Reisebeschreibung


1. Tag: Hartelijk welkom!

Für Sie beginnt diese Radreise durch Holland mit Ihrer individuelle Anreise nach Amersfoort. Die stimmungsvollen Häuserzeilen alter und schiefer "Muurhuizen" im historischen Stadtkern machen den Ort zu einem wirklichen Kleinod. (1 Ü)

 

2. Tag: ca. 60 km, Amsterdam

Wir radeln durch den villenreichen Landstrich Heet Gooi nach Naarden (Vesting), dessen einzigartige Stadtwälle aus dem 17. Jahrhundert in grüner Umgebung zu den besterhaltensten Festungsanlagen in Europa zählen. Vorbei an den südlichen Ausläufern des IJsselmeers erreichen wir Amsterdam. Die malerische Grachtenstadt mit ihren eleganten Patriziervillen zählt zahlreiche kulturelle Höhepunkte. (1 Ü)

 

3. Tag: ca. 60 km, Noordwijkerhout

Vormittags entdecken wir Amsterdam auf einer Grachtenfahrt. Im Anschluss fahren wir in die Region Zuid-Kennemerland, die den Charme einer geschichtsträchtigen Stadt wie Haarlem mit ausgedehnten Dünen und Sandstränden verbindet. Haarlem, die Stadt der "Hofjes" mit malerischen Brücken und Gassen, zählt zu den schönsten Orten der Niederlande. Wir übernachten nahe der Küste in Noordwijkerhout. Nicht weit davon entfernt liegt die herrliche Dünenlandschaft mit weitem Horizontblick auf die Nordsee. (1 Ü)

 

4. Tag: ca. 49 km, Den Haag

Durch bunte Blumenfelde bei Lisse geht es in die altholländische Universitätsstadt Leiden. Entweder durch Dünen und vorbei am renommierten Seebad Scheveningen oder durch die Villenlandschaft bei Wassenar führt uns der Weg nach Den Haag, Sitz der Regierung und des Könighauses. (1 Ü)

 

5. Tag: ca. 40 km, Papendrecht

Nach nur wenigen Radkilometern besuchen wir Delft, das uns mit seinen von unzähligen Seerosen bedeckten Grachten verzaubert. Wir fahren weiter in die Hafenmetropole Rotterdam und von hier per Boot bis Ridderkerk. In Kinderdijk warten die berühmten 19 Windmühlen, die gleich einer Perlenkette aufgereiht entlang eines Polders stehen, auf uns. Wir übernachten in Papendrecht, im grünen Umland des Alblasserwaard. (1 Ü)

 

6. Tag: ca. 76 km, Utrecht

Heute radeln wir durch die weitläufige Polderlandschaft mit Wiesen, Weiden und stillen Kanälen in die Silberstadt Schoonhoven. Holland pur erwartet uns in Gouda, wo der Käsehandel eine jahrhundertealte Tradition besitzt. Nach einer Passage durch die Seenlandschaft Reeuwijkse Plassen ist unser Tagesziel die junge Universitätsstadt Utrecht mit ihrer mächtigen Kathedrale im Altstadtkern. An der Oudegracht warten zahlreiche Cafés auf uns, die ruhig vorbeigleitenden Boote machen die Grachtenidylle perfekt. (1 Ü)

 

7. Tag: ca. 45 km, Amersfoort

Unsere letzte Radetappe führt uns durch das bewaldete Umland von Zeist und den grünen Landstrich Vechtstreek, der durch den schmalen Flusslauf der Vecht und zahlreiche Gewässer geprägt wird. Im Herzen der weiten Polderlandschaft der Gelderse Vallei erreichen wir wieder Amersfoort, wo unsere Radrundreise durch Zuid-Holland endet. (1 Ü)

 

8. Tag: Tot ziens!

Individuelle Rückreise ab Amersfoort.

 

Legende

F = Frühstück

F/A = Frühstück/Abendessen

F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Ü = Ü

bernachtung

Zusammenfassung


Highlights

  • Niederlande: Geführte Rundreise
  • Holland auf typisch niederländische Art entdecken – mit dem Fahrrad!
  • Hausboote & Giebelhäuser in Amsterdam, Strandleben in Zandvoort

Inklusive

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Radprogramm wie beschrieben (6 geführte Radtouren)
  • Gepäcktransport
  • Grachtenfahrt in Amsterdam an Tag 3
  • Radmiete (7-Gang-Tourenrad mit Kettenschaltung und Wikinger-Gepäcktasche von Tag 2 bis 7)
  • Immer für Sie da: qualifizierte Reiseleitung

Preise


Zeitraum von - bis

Preis pro Person

2018

02.06.-09.06.

14.07.-21.07.

04.08.-11.08.

18.08.-25.08.

 

€ 1.098,-

€ 1.128,-

€ 1.128,-

€ 1.128,-

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag: € 270,-

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

 

Gästezahl:

min. 8, max. 18

 

Zuschlag Elektrorad

Zuschlag Elektrorad: € 80 auf Anfrage, nach Verfügbarkeit

 

An- und Abreise

  • Eigenanreise
  • Bahnreise: Gerne buchen wir Ihnen unter Angabe des von Ihnen gewünschten Grenzüberganges eine Bahnfahrt nach Amersfoort und zurück dazu. Fragen Sie uns, wir erstellen Ihnen ein individuelles Bahnangebot zum tagesaktuellen Preis. Bitte teilen Sie uns für die Angebotserstellung Ihren DB-Heimatbahnhof mit.
  • Anreise mit dem eigenen Pkw: Hotelgaragenstellplatz ca. 11 EUR pro Tag (Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort)

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

DURCH IHRE niederlande REISE UNTERSTÜTZEN WIR


Stichting Leeuw

Die Stichting Leeuw ist unabhänig und finanziert sich rein von Spenden. Sie kümmern sich um Raubkatzen aller Art. So nehmen sie Tiger, Löwen, Leoparden usw. aus schlechter Haltung auf und schenken ihnen eine neue Heimat. Im besten Falle kommen sie gar zurück nach Afrika oder Asien. Highlight ist der weltweit einzigartige Jagdsimulator. Erleben sie die Jagd eines Tiger oder Löwens in den Niederlanden.  

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

bertknotJeroen LooyéDamian Witkowskibertknot