Island gruppenreise

nordlichter in island

Kurzüberblick


8 tägige Island Gruppenreise

Staunen Sie bei Ihrer Island Gruppenreise über zugefrorene Wasserfälle, heiße Geysire, ein herrlich warmes Bad unter freiem Himmel und mit etwas Glück über die spektakulären Nordlichter in Island. Die vulkanische Insel präsentiert sich im Winter von einer ganz besonderen Seite. Im Gegensatz zum Sommer ist es deutlich ruhiger. Für viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Gullfoss oder die Allmännerschlucht in Thingvellir, können wir uns besonders viel Zeit nehmen. Während unseres Aufenthaltes in Vogur, im Kreise unserer Gastfamilie von Gudmundur, erfahren wir viel Wissenswertes zur über 1.000-jährigen Geschichte der Insel. Die sehr familiäre Stimmung garantiert gemütliche, interessante sowie erholsame Tage.

Reisebeschreibung


1. Tag: Anreise

Ankunft am Flughafen von Keflavik und Transfer zu Ihrem Hotel in Reykjavik.

 

2. Tag: Snaefellsnes-Halbinsel

Es geht zur Halbinsel Snaefellsnes. Der Snaefellsjökull dominiert majestätisch die Region. Wir unternehmen zwei bis drei kleinere Wanderungen entlang der Südküste und erleben unter anderem die beeindruckende Steilküste mit Lavalandschaft zwischen Hellnar und Arnarstapi. Der Ausflug endet an unserer Unterkunft für die nächsten 4 Übernachtungen, in der Country Lodge Vogur.

 

3. Tag: Wanderung

Eine in etwa 3- bis 4-stündige Wanderung mit Geschichten über die ersten drei Siedler, welche unweit unserer Lodge an Land gingen, steht heute auf dem Reiseplan.

 

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

Unser Reiseleiter macht Vorschläge für die Gestaltung des Tages. Zum Jahreswechseltermin: Isländisches Silvesterbüfett, gemütliches Beisammensein, traditionelles Silvesterfeuer, ca. 30-minütige Fackelwanderung vor Mitternacht.

 

5. Tag: Die Landnahme – Saga zur Besiedlung Islands

Halbtägiger Ausflug zur Wikingerstätte Eiriksstadir, einer der historisch bedeutendsten Orte in Island. Wir versetzen uns zurück in die Zeit der Wikinger und tauchen ein in eine fremde Welt. Wir sind umgeben von den Eindrücken, Geräuschen und Gerüchen im Hof Erichs des Roten, dem Geburtsort seines Sohnes Leifur Eiriksson dem Glücklichen, der Amerika entdeckte.

 

6. Tag: Geysir, Gullfoss, Thingvellir

Es heißt Abschied nehmen von unserem Gastgeber Gudmundur. Anschließend erkunden wir mit dem Wasserfall Gullfoss, dem Geysir "Strokkur" sowie der Allmännerschlucht im historisch wie geologisch gleichermaßen interessanten Thingvellir, die wohl bekanntesten Highlights der Insel. Am Abend Rückkehr nach Reykjavik (2 Übernachtungen).

 

7. Tag: Reykjavik

Morgens erleben wir auf einer Stadtwanderung gemeinsam die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der nördlichsten Hauptstadt der Welt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

 

8. Tag: Abschied nehmen

Transfer zum Flughafen Keflavik und Rückflug nach Deutschland.

 

Legende

F = Frühstück

F/A = Frühstück/Abendessen

F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen

GZ = Gehzeiten

Ü = Übernachtung

Zusammenfassung


Highlights

  • Island im Winter – idyllisch bis wild!
  • Das etwas andere Wintererlebnis

Inklusive

  • Flug mit Austrian Airlines, KLM Royal Dutch Airlines, Icelandair, Scandinavian Airlines, Swiss International Airlines oder WOWair in der Economyclass nach Keflavik und zurück
  • Transfers in Island
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7 x Frühstücksbüfett
  • Vogur: 3 x 3 Gang-Menü sowie ein Grillabend
  • Eintrittsgebühr Eiriksstadir
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung

Preise


Zeitraum von - bis Preis pro Person

2017

28.12.-04.01.

 

€ 1.945,-

2018

08.02.-15.02.

15.02.-22.02.

29.03.-05.04.

 

€ 1.745,-

€ 1.745,-

€ 1.745,-

Einzelzimmerzuschläge:

Termin 28.12.: € 370

sonstige Termine: € 340

 

Hinweise:

  • Abendessen in Reykjavik: Die Abendessen in Reykjavik sind nicht im Reisepreis inkludiert. Ihre Reiseleitung macht Restaurantvorschläge und geht mit der Gruppe in ein landestypisches Restaurant. So können Sie die Vielfalt der einheimischen Küche individuell und à la carte kennen lernen und genießen.
  • Jahreswechsel-Termin: Zum Reisetermin 28.12.17 - 04.01.18 genießen wir ein spezielles Silvestermenü, um Mitternacht stoßen wir gemeinsam mit einem Glas Sekt an und begrüßen das Jahr 2018.

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

dank ihrer Island reise unterstützen wir


Orca Guardians Iceland 

Diese eigenständige Non-Profit Organisation setzt sich für den Schutz der isländischen Orcas, auch Killerwale genannt ein, und deren Habitat ein. Durch nicht invasives Erforschen und informative Aufklärungsarbeit klärt man über das Leben, die Bedrohungen und Bestände der Tiere auf. Buchen sie ihre Island Reise und wir spenden in Form von mindestens einer Orca Patenschaft an dieses wundervolle Tier- und Naturschutzprojekt.  

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

_nymeria_, JimChris Marquardt