indien gruppenreise 2 wochen

Tiger, panther und Co.

Kurzüberblick


Indien Gruppenreise 2 Wochen

Lernen sie Delhi kennen, erfahren sie mehr über die Geschichte die indischen Bevölkerung und treffen sie Tiger, Panther und Co. auf ihrer Indien Reise. 14 Tage in einem asiatischen Land, welches ein pures Abenteuer verspricht. Mit unserem Partner an ihrer Seite besuchen sie den Ranthambore Nationalpark, erleben den Sonnenaufgang in der Wüste Thar und staunen über die prunkvollen Paläste. Ihre Indien Reise ist vielseitig, individuell und nachhaltig.

Reisebeschreibung


Tag 1: Delhi

Per Bahn oder Flug geht es in die bayrische Hauptstadt München von wo aus ihr Flieger Richtung Delhi abhebt. Dort empfängt sie ihr Reiseleiter und bringt sie in ihr komfortables Hotel. 

Tag 2: Delhi

Sie erkunden das alte, sowie das neue Delhi. Dabei entdecken sie u.a. das Gandhi Memorial Raj Ghat, die quirligen Basare von Chandni Chowk, das India Gate und das Qutub Minar. Ein Tag voller Abenteuer!


Tag 3-4: agra

Am Morgen besuchen sie die Sanshil Foundation for Welfare. Die gemeinnützige Organisation schafft Ausbildungs- und Arbeitsplätze für sozial benachteiligte Menschen und engagiert sich zudem für den Umweltschutz. Gegen Nachmittag erreichen sie Agra, wo sie das Rote Fort erkunden. Abends geht es zum Fluss Yamuna, um den Mughal Heritage Walk zu bewandern. Dies ist ein touristisches Gemeinschaftsprojekt, das die Lebensumstände der Anwohner verbessern soll. Es geht zum Gyarah Sidi und anschließend in das Dorf Kachpura, von wo aus sie einen herrlichen Blick auf den Taj Mahal und die Humayun-Moschee haben. Am Ende der Wanderung treffen sie im Garten von Mehtab Bagh ein. Genießen sie hier den Sonnenuntergang mit Blick auf den Taj Mahal. Dieses imposante Gebäude werden sie an Tag 4 ihrer Indien Reise besichtigen.  Auf ihrem Weg in den Ranthambore Nationalpark heißen dann ihre Zwischenstopps noch Fatehpur Sikri und Bharatpur, wo sie Sandsteinpaläste, Wandmalereien und ein Vogelschutzgebiet bewundern können.


Tag 5-6: Ranthambore-Nationalpark

Das Panorama des Ranthambore-Nationalparks ist beeindruckend. Die gewaltigen Berge atemberaubend. Sie starten mit einer Wanderung in das Dorf Khilchipur. Sie lernen Land & Leute kennen und besuchen die wertvolle Einrichtung »Adarsh Manovikas Sansthan«. Dabei handelt es sich um eine Schule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche. Mit diesen bemerkenswerten Momenten gehen sie dann auf ihre erste Safari im Nationalpark. Halten sie Ausschau nach Panther, Leopard, Krokodil, Schakal und Axis-Hirsch. Aber auch die Chancen einen wilden Tiger zu erleben stehen sehr gut. An Tag 6 starten sie früh Morgens ihre 2. Safari. Die Landschaft mit ihren Seen und verlassenen Palästen wirkt noch imposanter. Anschließend verlassen sie den Ranthambore Nationalpark und fahren nach Pushkar, wo sie gegen Abend eintreffen. Hier erwartet sie eine der traditionellen Feuerzeremonien.


Tag 7: Wüste Thar

Morgens spazieren sie entlang des Pushkar Sees, wo sich die Hindus rein waschen. Weiter auf ihrer Route liegt Jodhpur mit seinem mächtigen Fort Mehrangarh, bevor es in die Wüste geht.

Tag 8: Wüste thar

Sie erleben den Sonnenaufgang in der Wüste Thar. Anschließend relaxen sie in ihrem Resort, bevor es mit dem Jeep durch die Wüste geht. Der Tag endet bei einem Lagerfeuer in toller Atmosphäre.


Tag 9: Jaisalmer

Es geht nach Jaisalmer. Die sandgelbe Stadtmauer umgibt die herrliche Wüstenstadt, welche direkt aus 1001 Nacht entsprungen zu sein scheint. Die Festung und die Tempel sind beeindruckend

Tag 10: Bikaner

Rote und gelbe Sandsteingebäude warten auf sie in der alten Handelsstadt Bikaner. Sie besichtigen die königlichen Scheingräber von Devi Kund Saga und den Deshnok-Karni-Mata-Tempel.


Tag 11: Jaipur

Es geht in die rosarote Stadt Jaipur, wo sie Abends eintreffen und bei einer indischen Familie eingeladen sind.  Ihre Indien Reise bringt ihnen Land, Natur, Tiere und Leute näher.

Tag 12: Jaipur

Sie starten mit einem Yoga Kurs in den Tag, um danach die Stadt zu erkunden. Gegen Abend geht es dann zum Filmpalast Raj Mandir. Das ist kein normaler Kinobesuch, sondern ein wahres Fest.


Tag 13-14: Delhi

Per Jeep erklimmen sie die Festung von Amber, welches auf ihrem Rückweg nach Delhi liegt. Staunen sie über die Spiegel des Sheesh Mahal, bevor sie in der Nacht nach Hause fliegen.


Zusammenfassung


Highlights

  • Zuversicht erleben bei den Frauen der Sanshil Foundation for Welfare
  • Kinder zum Lächeln bringen in der Schule Adarsh Manovikas Sansthan
  • Das wilde Leben des Ranthambore-Nationalparks entdecken
  • Land und Leute ganz persönlich und intensiv kennenlernen

Inklusive

  • Reise bis höchstens 12 Teilnehmer
  • Garantierte Durchführung aller Termine
  • Linienflug mit Lufthansa von München nach Delhi und zurück. Mögliche Anschlussflüge von/nach: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Münster-Osnabrück, Nürnberg, Paderborn, Stuttgart oder Graz, Wien
  • Rail & Fly innerhalb Deutschlands. Bequem in der 2. Klasse zum Flieger
  • Reiseminibus mit Klimaanlage, 4WD-Geländewagen für Fahrten in der Wüste Thar an den Tagen 7 bis 9
  • Zugfahrt von Bharatpur nach Sawai Madhopur (klimatisiertes Chair-Class-Abteil)
  • Übernachtungen in Hotels und Palasthotels sowie 2 Übernachtungen im exklusiven Samsara Desert Camp
  • Täglich Frühstück, 6 x Mittagessen und 1 x Picknick, 11 x Abendessen
  • 2 Safaris im offenen Safariwagen im Ranthambore-NP, 1 Kamelritt in der Wüste Thar, 1 Yogastunde in Jaipur, 1 Massage im Samsara Resort
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder
  • Reiseliteratur
  • 100 m² Regenwald auf Ihren Namen
  • Deutsch sprechende einheimische Reiseleitung

Ihre Indien reise verlängern


Preise


Zeitraum von - bis

Preis pro Person

2018

03.02.-16.02.

03.03.-16.03.

17.03.-30.03.

07.04.-20.04.

29.09.-12.10.

13.10.-26.10.

20.10.-02.11.

03.11.-16.11.

10.11.-23.11.

 

€ 2.799,-

€ 2.799,-

€ 2.799,-

€ 2.699,-

€ 2.899,-

€ 2.899,-

€ 2.899,-

€ 2.899,-

€ 2.999,-

2019

19.01.-01.02.

02.02.-15.02.

02.03.-15.03.

16.03.-29.03.

 

€ 2.899,-

€ 2.899,-

€ 2.899,-

€ 2.899,-

Preis ohne Linienflug: ab € 1.899,-

ohne Rail & Fly und ohne An- und Abreisetransfers im Reiseland

 

WUNSCHLEISTUNGEN UND PREISHINWEISE

  • Einzelzimmerzuschlag: € 649,-
  • Anschlussflug (CH) mit Lufthansa oder Swiss Air: ab € 299,-. Mögliche Abflughäfen: Basel, Genf, Zürich
  • Premium-Economy-Class-Flug-Aufpreis: ab € 300,-
  • Business-Class-Flug-Aufpreis inklusive Rail & Fly (DE) 1. Klasse: ab € 1.700,-

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Stimmen zur reise


Der Urlaub dieses Jahr in Indien wird sicherlich lange einer unserer Reisehöhepunkte bleiben. Es war alles super organisiert und mit unserem sehr netten und sehr zuvorkommenden Reiseleiter Jai Kumar Jangid hatten wir viel Glück. Mit seiner Gabe, wie er auf uns einging, seiner angenehmen Art und auch mit seinem fundierten Wissen und den vielen kleinen und grösseren Ueberraschungen machte er unsere Reise wirklich zu einem Höhepunkt.

Sibylle G.

 

Für uns war es eine der schönsten und beeindruckendsten Reisen, ein ausgewogenes Verhältnis von Kultur, Einblick in die Lebensweise der Menschen, durch unseren Reiseleiter und Fahrer, wir waren ein sehr harmonisches Team. Und danke für die kleinen Überraschungen, sei es die traditionelle Kleidung zum Abendessen bei der indischen Familie oder dem sensationellen Abendessen und der Flasche Wein am letzten Abend im Le Meridien! Vielen Dank!!!

Claudia S.

 

Der Taj Mahal bei Tagesanbruch & Tiger direkt vor uns waren schon absolute Highlights.

Christian Rudolf H.

 

Beeindruckende Sehenswürdigkeiten (Bauwerke) Nähe zu Land und Leute Verkehr SUPER Reiseleiter interessantes und sehr wichtiges Sozialprojekt von Chamäleon

Franz R.

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

Christopher KrayThangaraj KumaravelRajarshi MITRAHonza Soukup