Namibia Mietwagen reise

Namibias sterne entdecken

Kurzüberblick


14 tägige Namibia Mietwagen Reise

Ihre Namibia Reise, ihr Tempo und unsere Tipps. Das afrikanische Land bietet neben den vielen Tieren sehr unterschiedliche Landschaften an. Hier nur an einem Standort kleben zu bleiben wäre ein Fehler. Mit dem Mietwagen können sie ihre Namibia Reise sehr frei gestalten und haben doch immer ihre Experten an ihrer Seite. Freuen sie sich auf Löwen, Elefanten, Wüsten und Küsten. Ihre Namibia Reise wird ihnen unvergessliche Momente schenken.

Reisebeschreibung


Tag 1: windhoek

Mit dem Mietwagen fahren sie zur ihrer ersten Unterkunft auf ihrer Namibia Reise in Windhoek. Übernehmen sie ihre Reiseunterlagen und lesen sich kurz ein. Windhoek hat viel zu bieten.

Tag 2-3: Waterberg

Auf dem Weg in die Waterberg Region lohnt ein Besuch des AfriCat Projekts. Hier wird der Schutz von Raubkatzen groß geschrieben. In Waterberg angekommen sollten sie auf eine Safari gehen.


Tag 4-5: Etosha N.P.

Hunderte Tierarten warten im Nationalpark auf sie. Das Panorama ist einmalig. Die Etosha Pfanne weltbekannt. 4 Tiere der BigFive sind hier zu finden. Elefant, Nashorn, Löwe und Leopard.

Tag 6: ETOSHA N.P.

Das Okaukuejo Wasserloch ist die Kneipe der wilden Tiere und zu jeder Tages- und Nachtzeit gut besucht. Die Tiere sind aus nächster Distanz zu beobachten. Will man da überhaupt schlafen?


Tag 7-8: Damaraland

Das spärlich besiedelte Damaraland ist das nächste Ziel ihrer Namibia Reise. Die ältesten Einwohner des Landes leben hier, die Damara. Lernen sie Mensch und Kultur in toller Landschaft kennen.

Tag 9-10: swakopmund

Es geht an die Atlantikküste. Ihre vielfältige Namibia Reise führt sie heute nach Swakopmund. Entdecken sie Delfine und Robben oder den genauen Gegensatz dazu...die Namib Wüste. 


Tag 11: Naukluft

Mit dem Naukluft-Namib-Nationalpark wartet das größte Naturschutzgebiet von Namibia auf Sie. Die Walvis Bay und der Sesriem Canyon sind wundervolle Ziele für einen unvergesslichen Stopp. 

Tag 12-14: Sossusvlei

Sossusvlei ist das letzte Ziel ihrer Namibia Reise und bietet tolle Landschaften. Der Sternenhimmel ist einmalig. Tolle Eindrücke nochmals, bevor es leider nach Hause geht heute.


Zusammenfassung


Highlights

  • das Damaraland
  • Etosha Nationalpark
  • Sossusvlei
  • Naukluft-Namib-Nationalpark
  • Swakopmund
  • Waterberg Region

Inklusive

  • 13 Übernachtungen in gewählter Hotelkategorie
  • Verpflegung Standard-Hotels: 13 x Frühstück (F), 1 x Abendessen (A)
  • Verpflegung Superior-Hotels: 13 x Frühstück (F), 2 x Mittagessen (M) 9 x Abendessen (A)
  • Verpflegung Deluxe-Hotels: 13 x Frühstück (F), 9 x Mittagessen (M), 10 x Abendessen (A)
  • Mietwagen der Kategorie Toyota Corolla o.ä., inkl. unbegrenzter Kilometeranzahl, Navigationssystem und Premium-Versicherung, Vertragsgebühren
  • Ausgewählte Aktivitäten im Wolwedans Dune Camp (Superior-Hotels)
  • Ausgewählte Aktivitäten in der Old Trader's Lodge auf Erindi, Villa Mushara Etosha NP, Mowani Mountain Camp, Little Kulala, Wolwedans Boulders Camp (Deluxe-Hotels)
  • Reiseinformationen, Strecken- und Hotelbeschreibungen, Karten

Preise


Zeitraum von - bis Preis pro Person

Standard

2017

01.07.-31.10.

01.11.-31.12.

2018

01.01.-30.06.

 

 

€ 1.560,-

€ 1.890,-

 

€ 1.890,-

Superior

2017

01.07.-31.10.

01.11.-31.12.

2018

01.01.-30.06.

 

 

€ 3.370,-

€ 3.790,-

 

€ 3.790,-

Deluxe

2017

01.07.-31.10.

01.11.-31.12.

2018

01.01.-31.05.

 

 

€ 5.890,-

€ 6.150,-

 

€ 6.150,-

Einzelzimmerzuschlag:

ab € 340,-

* Bei den oben genannten Preisen handelt es sich um die Ab-Preise in der günstigsten Reisesaison der gewählten Hotelkategorie.

* Alle Preise auf Basis der ausgeschriebenen 14-tägigen Rundreise mit Mietwagenkategorie Toyota Corolla o.ä. 

Ab dem 01.11.2017: Alle Preise auf Basis der ausgeschriebenen 14-tägigen Rundreise mit Mietwagenkategorie Hyundai Tucson o.ä. Weitere Mietwagenkategorien auf Anfrage.

 

ZEITRAUM 01.07. – 31.10.2017

Hotelkategorie Standard / Superior / Deluxe

€ 1.560,- / € 3.370,- / € 5.890,- bei 2 Teilnehmern

€ 1.450,- / € 3.270,- / € 5.790,- bei 3 Teilnehmern

€ 1.380,- / € 3.200,- / € 5.690,- bei 4 Teilnehmern

€ 390,- / € 890,- / € 1550,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.11.17 – 30.06.2018

Hotelkategorie Standard / Superior

€ 1.890,- / € 3.790,- bei 2 Teilnehmern

€ 1.690,- / € 3.590,- bei 3 Teilnehmern

€ 1.580,- / € 3.490,- bei 4 Teilnehmern

€ 360,- / € 920,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.07. – 31.10.2018

Hotelkategorie Standard / Superior

€ 1.990,- / € 4.110,- bei 2 Teilnehmern

€ 1.760,- / € 3.880,- bei 3 Teilnehmern

€ 1.650,- / € 3.760,- bei 4 Teilnehmern

€ 370,- / € 960,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.11. – 30.11.2017

Hotelkategorie Deluxe

€ 5.970,- bei 2 Teilnehmern

€ 5.750,- bei 3 Teilnehmern

€ 5.650,- bei 4 Teilnehmern

€ 1.430,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.12. – 31.12.2017 / 01.02. – 31.05.2018

Hotelkategorie Deluxe

€ 6.150,- bei 2 Teilnehmern

€ 5.940,- bei 3 Teilnehmern

€ 5.830,- bei 4 Teilnehmern

€ 1.450,- / € 1.490,-EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.01. – 31.01.2018

Hotelkategorie Deluxe

€ 6.220,- bei 2 Teilnehmern

€ 6.010,- bei 3 Teilnehmern

€ 5.890,- bei 4 Teilnehmern

€ 1.490,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.06. – 30.06.2018

Hotelkategorie Deluxe

€ 6.490,- bei 2 Teilnehmern

€ 6.270,- bei 3 Teilnehmern

€ 6.170,- bei 4 Teilnehmern

€ 1.550,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.07. – 31.10.2018

Hotelkategorie Deluxe

€ 6.910,- bei 2 Teilnehmern

€ 6.670,- bei 3 Teilnehmern

€ 6.550,- bei 4 Teilnehmern

€ 1.710,- EZ-Zuschlag

Nicht in den Preisen enthalten: Internationale Flüge, Reiseversicherungen, Visagebühren

 

voraussichtliche Hotels:

Standard:

Windhoek: Villa Violet

Waterberg: Weaver's Rock Guest Farm

Etosha NP East: Onguma Bush Camp

Etosha NP South: Etosha Safari Camp

Damaraland: Ugab Terrace Lodge

Swakopmund: Namib Guesthouse

Sossusvlei: A Little Sossus Lodge

Spreetshoogte Region: Barchan Dune Retreat

 

Superior:

Windhoek: Galton House

Otjiwarongo Region: Frans Indongo Lodge

Etosha NP East: Onguma Tree top

Etosha NP South: Okaukuejo Camp

Damaraland: Camp Kipwe

Swakopmund: Beach Hotel

Sossusvlei: Sossusvlei Lodge

NamibRand: Wolvedans Dune Camp

 

Deluxe:

Windhoek: The Olive Exclusive

Otjiwarongo Region: Erindi - Old Trader's Lodge

Etosha NP East: Villa Mushara

Etosha NP South: Okaukuejo Camp

Damaraland: Mowani Mountain Camp

Swakopmund: Strand Hotel

Sossusvlei: Little Kulala

 

NamibRand: Wolvedans Boulders Camp

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

DANK IHRER NAMIBIA REISE UNTERSTÜTZEN WIR


N/a’an ku sê

Afrika ist wild, bunt und erzählt in jedem Land seine eigene Geschichte. Die Menschen leben von ihrer Tradition, die Tiere von der Natur und die Natur vom herrschenden Klima. All das ist in Gefahr, auch in Namibia. Mit ihrer Reise geben sie uns die Möglichkeit die N/a'an ku sê Foundation zu unterstützen. Wir danken schon jetzt.

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

Eric BauerNH53Santiago MedemAna Raquel S. Hernandes