Namibia selbstfahrer REise

Namibia intensiv erleben

Kurzüberblick


14 tägige Namibia Selbstfahrer Reise

Ganz individuell mit dem Mietwagen werden sie auf dieser Namibia Reise das afrikanische Land der wilden Tiere entdecken. Eine unvergessliche Zeit wartet auf sie. Höhepunkte dieser Namibia Reise sind die Kalahari, das Sossusvlei und der Etosha-Nationalpark. Die perfekte Mischung aus unendlicher Weite der Dünen und der romantischen Küste wird sie verzaubern. Diese Namibia Reise wird ihnen die Menschen, aber vor allem die Tiere näher bringen. 

Reisebeschreibung


Tag 1: Windhoek

In Windhoek gelandet geht es mit Ihrem Mietwagen zu Ihrer ersten komfortablen Unterkunft. Erleben sie die afrikanische Großstadt und starten sie gemütlich in ihre Namibia Reise. Viel Spaß!

Tag 2: Kalahari Wüste

Ihre Namibia Reise geht weiter in Richtung der Kalahari. Die einzigartig roten Dünen prägen die Landschaft und erreichen bis zu 30m Höhe. Akazien und Gräser bringen Farbe in das Panorama.


Tag 3: Sossusvlei

Von einer Wüste in die Nächste. Das Sossusvlei in der Namib Wüste ist ihr Ziel. Hierzu durchqueren sie Namibia von Ost nach West. Höhepunkte sind die Tsarisberge und der Sesriem Canyon.

Tag 4: Sossusvlei

Ein Tag zur freien Verfügung auf ihrer Namibia Reise steht auf dem Reiseplan. Nutzen Sie doch das Angebot einer geführten Wanderung oder begeben sie sich auf eine Rundfahrt. Alles ganz individuell.


Tag 5: SWAKOPMUND

Entlang der Namib Wüste führt ihre Namibia Reise bis an den Atlantik nach Swakopund. Die Walvis-Bay ist ideal für einen Stopp. Im September-Oktober trifft man hier auf Wale.

Tag 6: Swakopmund

Seien sie auch heute wieder ihr eigener Designer ihrer Namibia Reise. Unsere Tipps: Ein Strandspaziergang, die bunten Märkte oder eine Robben- und Delfintour. 


Tag 7: Twyfelfontein

Es wartet u.a. der Brandberg auf sie, welcher der höchste seiner Art im Land ist. Das interessante Damaraland wird 2 Tage ihr Zuhause sein.

Tag 8: TWYFELFONTEIN

Twyfelfontein (die zweifelhafte Quelle) ist bekannt für seine Steingravuren. Erkunden sie diese mit einem Guide und lassen sie sich begeistern. Tolle Bilder garantiert.


Tag 9: ETOSHA n.p.

Okaukuejo, im Norden des Nationalparks, ist bekannt für einmalige Tierbeobachtungen. Das Wasserloch, welches sie zu Fuß erreichen können, ist die Kneipe der wilden Tiere.

TAG 10: ETOSHA N.P.

Die Wasserlöcher und der Moringa Forest sind ideale Punkte im die wilden Bewohner des Parks zu beobachten, u.a. Geparden, schwarze Nashörner und etwa 340 Vogelarten.


Tag 11: ETOSHA N.p.

Entlang der Etoshoa Pfanne geht ihre Namibia Reise in den Osten des Parks. Das Onguma Game Reserve ist das Ziel. Auf dem Weg und im Reservat wartet eine große Anzahl von Tieren auf sie. 

TAG 12: Otjiwarongo

Verlängern/Ergänzen sie doch ganz individuell und erleben ein Projekt nach Yakari Geschmack. Unser Tier- und Naturschutzpaket Namibia buchen wir sehr gerne für sie zu ihrer Namibia Reise.


Tag 13: Okahandja Area

Der größte Holzhandwerkermarkt wartet in der Okahandja Area auf sie. So können sie am Ende ihrer Namibia Reise nochmals auf Souvenir Jagd gehen und ihren Freunden etwas kaufen.

TAG 14: Windhoek

Eine letzte kurze Etappe zurück zum Startpunkt. WIndhoek ist auch das Ziel ihrer Namibia Reise. Mit unvergesslichen Erlebnissen geht es heimwärts. Kommen sie wieder? Wir denken schon!


Zusammenfassung


Highlights

  • die kontrastreiche Namib Wüste
  • die malerische Walvis Bay
  • Reise mit vielen Aktivitäten möglich
  • Etosha Nationalpark
  • Möglichkeit Natur- und Tierschutzprojekte zu erleben
  • Otjiwarongo und Okahandja Area

Inklusive

  • Unterkunft in gewählter Hotelkategorie im Doppelzimmer
  • Verpflegung Standard-Hotels: 13 x Frühstück (F), 1 x Mittagessen (M), 1 x Abendessen (A)
  • Verpflegung Superior-Hotels: 13 x Frühstück (F), 5 x Abendessen (A)
  • Verpflegung Deluxe-Hotels: 13 x Frühstück (F), 8 x Mittagessen (M), 13 x Abendessen (A),
  • ausgewählte Aktivitäten im Sossusvlei, in Swakopmund, Damaraland und Etosha-Nationalpark
  • Mietwagen der Kategorie Toyota Corolla o.ä., inkl. unbegrenzter Kilometeranzahl und Premiumversicherung und Navigationssystem

ihre namibia reise verlängern


Preise


Zeitraum von - bis

Preis pro Person

Standard

2017

01.07.-31.10.

01.11.-31.12.

2018

01.01.-30.06.

01.07.-31.10. 

 

 

€ 1.590,-

€ 1.890,-

 

€ 1.890,-

€ 2.080,-

Superior

2017

01.07.-31.10.

01.11.-30.11.

01.12.-31.12.

2018

01.01.-30.06.

01.07.-31.10. 

 

 

€ 2.570,-

€ 2.720,-

€ 2.590,-

 

€ 2.560,-

€ 3.070,-

Deluxe

2017

01.07.-31.10.

01.11.-30.11.

01.12.-31.12.

2018

01.01.-30.06.

01.07.-31.10. 

 

 

€ 6.990,-

€ 6.570,-

€ 6.450,-

 

€ 6.290,-

€ 7.890,-

Einzelzimmerzuschläge

ab € 290,-

ZEITRAUM 01.07. - 31.10.17

Hotelkategorie Standard / Superior / Deluxe

€ 1.590,- / € 2.570,- / € 6.990,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 1.450,- / € 2.430,- / € 6.790,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 1.390,- / € 2.380,- / € 6.750,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 350,- / € 390,- / 1.590,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.11.17 - 30.06.18

Standard-Hotels 

€ 1.890,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 1.670,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 1.570,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 290,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.11.17 - 30.11.17

Superior-Hotels / Deluxe-Hotels

€ 2.720,- / € 6.570,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 2.510,- / € 6.350,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 2.390,- / € 6.250,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 780,- / € 1.660,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.12.17 - 31.12.17

Superior-Hotels / Deluxe-Hotels

€ 2.590,- / € 6.450,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 2.370,- / € 6.230,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 2.270,- / € 6.130,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 720,- / € 1.340,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.01.18 - 30.06.18

Superior-Hotels 

€ 2.560,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 2.340,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 2.240,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 720,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.01.18 - 31.05.18

Deluxe-Hotels 

€ 6.290,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 6.080,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 5.970,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 1.360,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.06.18 - 30.06.18

Deluxe-Hotels 

€ 6.940,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 6.730,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 6.620,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 1.470,- EZ-Zuschlag

 

ZEITRAUM 01.07.18 - 31.10.18

Superior-Hotels / Deluxe-Hotels

€ 3.070,- / € 7.890,- bei 2 Teilnehmern p.P.

€ 2.830,- / € 7.660,- bei 3 Teilnehmern p.P.

€ 2.720,- / € 7.550,- bei 4 Teilnehmern p.P.

€ 1.050,- / € 1.910,-EZ-Zuschlag

 

Bei Reisen über Weihnachten und Silvester, kann es zu Feiertagsaufpreisen kommen. Fragen Sie gerne ein konkretes Angebot zu diesen Terminen an.

* Bei den oben genannten Preisen handelt es sich um die Ab-Preise der gewählten Hotelkategorie in den jeweiligen Saisonzeiten.

* Alle Preise auf Basis der ausgeschriebenen 14-tägigen Rundreise mit Mietwagenkategorie Toyota Corolla o.ä. Ab dem 01.11.2017: Alle Preise auf Basis der ausgeschriebenen 14-tägigen Rundreise mit Mietwagenkategorie Hyundai Tucson o.ä. Weitere Mietwagenkategorien auf Anfrage.

 

Nicht in den Preisen enthalten: Internationale Flüge, Begrüßung bei Ankunft und Einführungsgespräch unserer örtlichen Vertreter am Flughafen auf englisch (über uns buchbar), Reiseversicherungen, Visagebühren

 

voraussichtliche Hotels:

Hotelkategorie  Standard:

Windhoek: The Elegant Guesthouse

Kalahari: Kalahari Anib Lodge

Sossusvlei / Sesriem: Desert Quiver Camp

Swakopmund: Namib Guesthouse

Damaraland: Twyfelfontein Country Lodge

Etosha-Nationalpark: Okaukuejo Rest Camp & Mushara Bush Camp

Waterberg: Waterberg Guest Farm

Okahandja Region: The Elegant Farmstead

 

Hotelkategorie  Superior:

Windhoek: Olive Grove Guesthouse

Kalahari: Kalahari Red Dunes Lodge

Sossusvlei / Sesriem: Sossusvlei Lodge

Swakopmund: Beach Hotel

Damaraland: Twyfelfontein Country Lodge

Etosha-Nationalpark: Okaukuejo Rest Camp & Onguma Tented Camp

Otjiwarongo Region: Frans Indogo Lodge

Greater Windhoek Region: Onjala Lodge

 

Hotelkategorie Deluxe:

Windhoek: The Olive Exclusive

Kalahari: Bagatelle Kalahari Ranch

Sossusvlei / Sesriem: Little Kulala

Swakopmund: Strand Hotel

Damaraland: Mowani Mountain Camp

Etosha-Nationalpark: Little Ongava & Mushara Outpost

Otjiwarongo Region: Frans Indongo Lodge

Greater Windhoek Region: N/a'an ku sê

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

DANK IHRER namibia REISE UNTERSTÜTZEN WIR


N/a’an ku sê

Afrika ist wild, bunt und erzählt in jedem Land seine eigene Geschichte. Die Menschen leben von ihrer Tradition, die Tiere von der Natur und die Natur vom herrschenden Klima. All das ist in Gefahr, auch in Namibia. Mit ihrer Reise geben sie uns die Möglichkeit die N/a'an ku sê Foundation zu unterstützen. Wir danken schon jetzt.

Nutzung der Bilder unter Creative Commons Lizenz bei Flickr

Eric Bauer, NH53, Santiago MedemAna Raquel S. Hernandes